Project Description

Sharxx Collaboration Manager

Sharxx Collaboration Manager

Für ein komplettes SharePoint-Portal

Durch den Sharxx Collaboration Manager wird die Zusammenarbeit auf der SharePoint-Plattform um wichtige Funktionen erweitert. So ist es nun mithilfe des Collaboration Manager möglich, eine komplexe Plattform mit Teamsites zu erstellen, ohne eine individuelle Programmierung anzuwenden.

Fakten

Kopieren von Seiten und Unterseiten

Kopieren von Listen und Dokumentbibliotheken

Komplette Inhalte kopieren

Synchronisation mit einem Template

Kopieren von Abläufen und Inhalten

Import/Export von Templates

Vorlagenerstellung mit dem Sharxx Collaboration Manager

Der Sharxx Collaboration Manager ermöglicht es dem Benutzer, Vorlagen zu erstellen. Der Benutzer kann einen Arbeitsbereich erstellen und diesen beliebig oft reproduzieren. Dieser Arbeitsbereich wird vom Sharxx Collaboration Manager automatisch angelegt, berechtigt und verwaltet, so dass eine einheitliche Datenablage entsteht. Durch den Einsatz des Sharxx Collaboration Manager benötigt der Projekt- oder Arbeitsbereichsersteller keine speziellen Administratorenrechte mehr.

Synchronisation mit einem Template

Bei Verwendung der SharePoint-Standardfunktionen können bereits erstellte Arbeitsbereiche nicht mit einer neueren Vorlage synchronisiert werden. Diese Arbeitsbereiche müssen dann entweder manuell nachgepflegt oder neu erstellt werden. Durch den Einsatz des Sharxx Collaboration Manager können ältere Arbeitsbereiche mit der aktuellen Vorlage synchronisiert werden. So sind alle Arbeitsbereiche auf dem technologisch neuesten Stand.

Einsatzmöglichkeiten des Sharxx Collaboration Manager

– Multiprojektportale, Projekträume

– Teamarbeitsbereiche u. Selfservice Portale

– Abteilungsräume/Themenräume

– Austausch mit Externen

– Verwaltung von Produkten u. Studien

– Ablösung alter Collaboration-Portale auf Basis von Site- und Listdefinitionen

Screenshots zum Sharxx Collaboration Manager

Beschreibung/Funktionen Sharxx Collaboration Manager SharePoint

Standard

Enterprise

Standard Professional Ultimate
Erstellen von Vorlagen für Site Collections/Projekte
Vorlage enthält Listen & Dokumentenbibliotheken
Vorlage enthält SharePoint-Gruppen
Vorlage enthält Berechtigungsstufen
Vorlage enthält Berechtigungen
Vorlage enthält Listen & Dokumentenbibliotheken
Vorlagen enthalten Berechtigungen
Berechtigung von Listen & Dokumentbibliotheken
Berechtigung von Inhaltstypen
Berechtigung von Spalten
Berechtigung von Workflows
Berechtigung von Ansichten
Berechtigung von Features
Vorlage enthält Design
Vorlage enthält Drittanbieterprodukte *
Vorlage enthält Workflows
Vorlage begrenzt Webpartverwendung
Vorlage enthält Incoming E-Mail Optionen
Verwaltung von Vorlagen
Versionierung der Vorlage
Aufzeigen der Unterschiede zwischen Vorlagenversionen
Berechtigung der Vorlagen
Vergabe von Quotas auf Vorlagen
Exportieren/Importieren von Vorlagen
Verwaltung von Projekten/Arbeitsbereichen
Projekt-/Arbeitsbereichsspezifisches Auswahlfeld
Auflistung aller Projekte/Arbeitsbereiche
Vergabe von Quotas auf Projekte/Arbeitsbereiche
Synchronisation der Projekte/Arbeitsbereiche
Automatische Arbeitsbereichserzeugung
Arbeitsbereichsantragsformulare
Arbeitsbereichsantragsformular mit Workflow
Berechtigung von Personen im Antragsformular
Berechtigung von Gruppen im Antragsformular
Arbeiten mit Daten
Zusammenfassung von Aufgaben, Terminen, Dokumenten aus allen Projekten/Arbeitsbereichen
Verknüpfung des Contents mit Arbeitsbereichsinformationen
Technische Funktionen
Schnittstelle für Drittanbietersoftware
Verwaltung der Content-Datenbank-Größe
Selbständige Datenbankerzeugung mit variablen Parametern

vollständig verfügbar

eingeschränkt verfügbar

nicht verfügbar

Sharxx Collaboration Manager – Vorlage und Arbeitsbereich erstellen

Sharxx Collaboration Manager – Vorlage bearbeiten

Sharxx Collaboration Manager – Arbeitsbereich synchronisieren

SharePoint 2010, 2013, Office 365

SharePoint

SharePoint Versionen: 2007, 2010, 2013

SharePoint Foundation und SharePoint Server

Lizensierung-Farm

Das Produkt wird als Serverlizenz je Web-Frontend oder als Farmlizenz mit Benutzer CAL lizensiert.

Und ob! Um ein Upgrade zu starten, ist es nur nötig, administrativ die Lizenz zu ändern. Kein Neuinstallieren, keine Migration! Schauen Sie auf unsere Plan-Vergleichsseite, um mehr Informationen zu speziellen Plänen zu erhalten.
Die Serverlizenz ist besser für Sie, wenn Sie das Produkt ohne Website-Sammlung oder Enduser-Beschränkungen nutzen wollen.

Die Farm-Lizenz ist besser für Sie, wenn Sie das Produkt nur in einer Farm nutzen wollen und sich die Anzahl der Endbenutzer nur unbedeuted erhöht bzw. permanent ändert. Wenn Sie unsicher sind, welche Lizenz für Sie die richtige ist, kontaktieren Sie uns unter:

Nachdem Sie die Software installiert haben, erhalten Sie sofortigen Zugriff auf alle Collaboration Manager-Funktionen für 30 Tage kostenlos.